30 Jahre Deutsche Einheit

Für mich und viele Chemnitzerinnen und Chemnitzer ist der 3. Oktober aus vollem
Herzen ein Grund zum Feiern, der uns innerlich mit Glück und Freude flutet!

Dass manche auch anders fühlen, ist mir bewusst. Ich nehme Kritik ernst und bin offen
für den persönlichen Austausch. Dabei liebe und lebe ich das Gemeinsame, das
Verbindende. Fraktions-, religions- und länderübergreifend genauso wie zwischen Ost
und West. Gemeinsam an einem Strang zu ziehen, sollte unsere Basis sein.

In diesem Sinne wünsche ich uns allen einen gedankenreichen Tag
der Deutschen Einheit. Insbesondere in diesem Jubiläumsjahr.
Insbesondere in diesen Zeiten.


Darum lade ich Sie und euch ein auf zwei Videopodcasts zu diesem Thema.

Frank & Frei nähert sich der Deutschen Einheit aus Kinderperspektive.
Mit Veronica Scholz treffe ich mich in Chemnitz und komme mit ihr ins Gespräch zur ihrer Geschichte mit der Deutschen Einheit, mit Chemnitz. Bewegend ist ihr Gedicht 1989, was sie am Ende vorträgt. 

Lassen Sie sich/ lasst euch mitbewegen!

 

Weitere Folgen Frank & Frei hier

Frank & Frei - Folge 14: 30 Jahre Deutsche Einheit
Frank Heinrich Interview mit Veronica Scholz zu 30 Jahren Deutsche Einheit