IHRE SPENDE für das Freiwilligenzentrum Chemnitz

Weitere Informationen:

Website des Freiwilligenzentrums Chemnitz

Kurzkonzept des Freiwilligenzentrums:

Handzettel zum Download

IHRE SPENDE für den Bürgerpreis der Bürgerstiftung für Chemnitz

Ziele und Intention

Mit dem erstmals 2012 verliehenen Bürgerpreis sollen jährlich Projekte und Initiativen ausgezeichnet werden, die sich in besonderer Weise für das Gemeinwesen in Chemnitz einsetzen bzw. von denen eine Signal- und Vorbildwirkung ausgeht. Ein wichtiges Ziel ist es dabei, viele Bereiche des Engagements im Laufe der Zeit zu berücksichtigen. Daher ist geplant, den Preis jedes Jahr unter einem anderen Schwerpunktthema zu verleihen. Unter dem Motto „Dialog der Generationen“ wurden 2012 der Verein „Seniorpartner in School e.V.“ (1.000 Euro), die Chemnitzer Filmwerkstatt e.V. (600 Euro) sowie das Projekt „Familienpaten“ des Caritasverbandes für Chemnitz und Umgebung e.V. (400 Euro) ausgezeichnet. Mit der Vergabe des Bürgerpreises soll Öffentlichkeit für bürgerschaftliches Engagement geschaffen werden, um vielfältige Aktivitäten für das Gemeinwesen in Chemnitz bekannt zu machen und die Chemnitzer/-innen zu ermutigen, sich ebenfalls zu engagieren.

Kriterien für die Vergabe des Bürgerpreises 

Die Auswahl der Preisträger aus den Bewerbungen obliegt einer Jury aus Mitgliedern der Stiftungsgremien und Fachexperten Folgende Kriterien werden bei der Auswahl von Projekten und Initiativen durch die Jury beachtet: 

- Innovationsgrad: Wie innovativ sind die Projektideen oder die Strukturen des Projekts?  

- Vorbildfunktion: Hat das Projekt Vorbildcharakter für andere Engagierte?

- Relevanz: Orientiert sich das Projekt an gesellschaftlich relevanten Themen? 

- Wirkung: Mit welchem Erfolg setzt das Projekt die angestrebten Ziele um. Wie viele Menschen profitieren davon? Wirkt es nachhaltig? 

- Nachprüfbarkeit: Ist der Vorschlag durch die Jury nachvollziehbar, plausibel und nachprüfbar?

Die Preisträger werden mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 2.000 Euro geehrt. Doch aufgrund der (noch) begrenzten finanziellen Mittel ist die Bürgerstiftung für Chemnitz auf Zuwendungen für die Verleihung des Bürgerpreises angewiesen.

Weitere Informationen:

Website der Bürgerstiftung für Chemnitz

Kurzkonzept der Bürgerstiftung:

Handzettel zum Download

 

<-- zurück zur Startseite

Facebook Werde jetzt Fan auf Facebook